U12 beim 1. Cup 2019 in Poing am 02. Februar

Für die U12 ging die Saison 2019 mit den 1. Wendelstein-Meisterschaften in der Halle los. Mit insgesamt 17 Kindern und somit zwei Teams waren wir in Poing am Sonntagvormittag gestartet. Unsere Teams wurden nahezu vollständig aus Kids des jüngeren Jahrgangs 2009 gebildet. Zudem waren viele Neueinsteiger dabei, so dass dieser Cup für fast alle eine Premiere in der U12 war.
Alle Kinder waren voll motiviert und zeigten einen tollen Wettkampf. So lag unser Team 1 vor dem abschließenden Grand Prix auf dem 7. Platz. Durch einen Sturz konnten wir uns leider nicht weiter verbessern. Viel wichtiger war aber, dass unsere Läuferin unverletzt war und von den anderen Team-Mitgliedern getröstet wurde. Am Ende war es dann der 8. Platz, was für unsere junge Mannschaft eine prima Leistung ist.
Das zweite Team war leider durch drei krankheitsbedingte Ausfälle mit nur sechs Kindern am Start. Sie haben sich dadurch nicht entmutigen lassen und auch gute Leistungen gezeigt.

In den Einzelwertungen war der TSV Ebersberg mit drei Top 10 Platzierungen vertreten:
3. Platz m10: Johannes Chirco
5. Platz m10: Lazlo Molnar
9. Platz w10: Jasmin Phillip

Herzlichen Glückwunsch!

Der Wettkampf war von der LG Sempt perfekt organisiert, vielen Dank!
Und auch vielen Dank an unsere Eltern, die zum Anfeuern mit in Poing waren.

Katja und Manu